Lampions DIY – Variante II

Heute gibts die zweite Version meiner Lampions. Viel Spaß beim Nachfalten!

Auch bei der zweiten Variante brauchst du zuerst wieder eine „Ziehharmonika“. Orientier dich auch sonst an der Anleitung zu den Grundlagen, dann kann nichts schief gehen.

P1320245 Große E-Mail-Ansicht

Faltmuster

Zeichne dir zur Orientierung am besten mit einem Bleistift die Linien vor. Später kannst du sie dann einfach wieder wegradieren. Zeichne zwei Linien näher an den Rand und enger zusammen, die beiden anderen sind weiter auseinander und weiter vom Rand entfernt. Das Muster sollte nach dem Falten folgendermaßen aussehen:

P1320176 Große E-Mail-Ansicht

Eine Zickzacklinie ist jetzt näher am Rand als die andere und in größeren Winkeln gefaltet sein. Knicke anschließend die Kanten in die richtige Richtung. In meinem Grundlagenartikel kannst du noch mal nachschauen, wie das genau geht.

P1320174 Große E-Mail-AnsichtVerfahre wie bei allen Lampions und du erhälst dieses schöne tropfenförmige Gebilde.

P1320190 Große E-Mail-Ansicht

Liebe Grüße und viel Spaß beim nachfalten,

annka Kleine Webansicht

Sag deine Meinung!